Dezember 30, 2010

...oder einfach nur wie ein Baum zu sein...


" Das erinnert mich an das Bild einer Giraffe, die am Fenster vorbeigeht: Die Leute sehen immer nur einen kleinen Teil von ihr, während ich versuche, das Ganze zu se-hen nicht nur in meinem Leben, sondern im ganzen Universum. Und darum geht`s doch, oder nicht? Ob ich nun mit Paul oder Yoko arbeite: Es geht immer um das gleiche Ziel - sich auszudrücken, zu kommunizieren oder einfach nur wie ein Baum zu sein, der blüht und verwelkt, blüht und verwelkt."
John Lennon

aus: Das letzte Interview von Jonathan Cott (RS) am 5. Dezember, 1980 (3 Tage vor seiner Ermordung)

Dezember 29, 2010

New years speech of His Holine$$

Lets face the music by M.J. Tchundyk Urkestra witha little help of the Oberfoerster Loop!

Dearest beloved followers!
A year turns old and will die in some days, so will many years in the future, if we stay alive not only physically but also spiritually. Our nation is grounded on the naked truth, fraternity, sistahood, gayity and equality and prosperity more or less correctly shared by all citizen, but our nation will only survive if our soul stay strong in the rough winds of life we have to expect inthe coming years for example poverty, uncontrollable diseases, war to where we hava to send our beloved sons and daughtas to secure our freedom, implanting of chips and chaos, but we true Uribis we will continue to sing the cosmic song of the universe ( click on the song above). Donta forgeta. YOU ARE URIBISTAN! STay strong and sing our anthem daily and hava peacful thoughts. Be blessed all my followers from Switzerland, Djermanistan ( south and north), Austria, Netherlnds, Belgiums, Great Britains, Americanistan, Spain and Michailovitsch from Romania, Kronstadt, and our Eskimo fränds from Nuuk,West Greenland ( hava look at map), Iranian secret police, the US military who thinks we are Taliban hahahahaha and all Anthropsfy blogheads who think we are evil. Yes I was reading last night the whole Uribistan Daily from the beginning where my cousin Borat interviewed anthropsfy blogheads. I realized that we now hava become a cultural force not only in Anthropsfy blogheadsscene, but also in the whole wide world. We are necessary YOU are necessary and we wont ask for money Uribistan Daily is for free. Becausa we are a trueful free republic in the sense of Cromwell the King Beheader.
Be kissed and hugged by me. Sing, dance and keep on loving next year in 2011!
His Holine$$ in orbi et Urbi!
Murat Joy Tchundyk

Dezember 17, 2010

Justa goodbey!



We enjoyed lotz of overstreamingz timez witha musix anda wordz of the great Don van Vliet, known also as Captain Beefheart, who died today, 17th. of december, age 69. Hava great sonic and colourfull trip to heavenz!

Dezember 13, 2010

Face-bondage: Old Uribi initation rite anda origin of X-mas Roulade (Alter Uribischer Initiationsritus und der Ursprung des Festtagroulades).

Dear Readerz! I try to writa today in both Uribi-english anda Djerman!
As we know, in languages anda traditionz through all centuriez, lotz of common thingz hava their originz in otha culturez. Once a day foreign wordz anda customz have been picked up in main culture anda become part of it. Thiz is a real multi-cultural phenomenon. So many wordz in our language are coming from foreign languages. Sometimez it's obviouz: lika 'Kindergarden' anda 'Rucksack' in english. They are real djerman wordz. But 'Schicksal' (yes, thiz is for all antropsfy peoplez) in Djerman comes from the Dutch word 'schikken', thiz means to regulate thingiez. Also lotz of wordz in Djerman have their roots in Yiddish tongue.

We also hava traditional customz, coming from abroad. So for example the making of X-mas roulades. Originally thiz tradition comes from Uribistan! And there it is an extreme way to achieve higher consciousness with the help of face-bondage and ritual singing. Our Uribi magicianz the Contramaster and his Contramistress (which also maka nice dance now on Terra Canaillo) will show you this kinda high-end initiation rite. You may thinka, singing stops, but it goes on in otha worldz! Don't do it yourself, only with the help of experienced and licensed Uribi temple scholarz you can achieve higher consiousness with this method!


Liebs Leser und Leserin! Heut isch probier schraiben in Uribi-englisch als auch in Djermanisch.
Wie wir wissen, in Sprach und Tradition durch den vielen Jahrhunderte, viele gewöhnlich sachies haben Ursprung in fremd Kulture. Aines tages sie werden aufgabelt in Hauptkultur und sind Tail davon. Das ist wahrhaft multikulti phänomen! Soviel Worte in unser sprach kommen von fremd Kultures. Manchmal es ist deutelic: wie 'Rucksack' und 'Kindergarden' in Englistani. Das richtig djermanisch worte sind. Aber zum Beispiele 'Schicksal' (Achtung, für alle Anthropsfy-Adorierer!) in Djermanisch kommt aus dem Niederländistani Wort 'schikken', was bedeutet Sachies in Odnung zu bringen, regeln von Dingies. Auch habene viele Djermanistani Worte Wurzel in Yiddisch Sprach.


Wir habene auch Traditione, die aus dem Ausland kommen. So zum Beispiel das machen von Waihnachtsrouladen. Diese Tradition hat ihren Ursprungk in Uribistan! Dort war unde ist es eine extrem Weg zu Erlangen höherer Erkenntnis - mit hilfe von Visage-Bondage unde rituelles singen. Unser Uribi Zauberer der Kontramaister und seine Kontramaisterin zaigen Euch jetzt diese High-End Initiation Ritus (auf Terra Canaillo sie machen fein Tanz). Du denkst singen hört auf, aber singen geht waiter in höheren Welten! Bitte NICHT selbst machen, sondern nur mit groß Hilf von erfarene und liszenzierte Uribistani Tempelschüler, dann ihr könnt mit dies Method auch erst Forstschritte machen auf Gebiet der höheren Erkenntnis.


Dezember 08, 2010

Indeed: more popular than Jesus



Indeed, this man is more popular than Jesus. As we mada lida inquiry in our beautiful State of Uribistan, from 3000 farmerz anda goatownerz, 2327 knew Jesus, but some farmer thought for example, Jesus is born last year at Christmas in Brooklyn Theatre in New York, or he is a bastard of Mohammed. Only 2021 persons under same farmerz anda goatholderz knew Lennon, but they all could tell he was a Beatle anda murdered at 40th, anda 1048 farmerz anda goatholderz could sing one Beatle Lennon/McCartney song! 650 could sing two songz, 120 could sing three songz. Two goatshepherdz (a nice couple on Hamasheyk fieldz) knew 38 songz of Lennon. They could not sing songs from the Bible.
Asking over 3000 women in Lower- anda Middle-Uribistan, they all loved John Lennon. Only 1200 loved Jesus. A few of them love me.
Under Uribistan intellectualz, about 96 % could tell something about JL. About JC only 18 % could tell something special. 15 % knew some jokes about JC.
The song above is written for all women in the world, for all women reading the Uribistan Daily, for all women in our Uribi Republic. Justa stand up, and let your Uribi man do some kitchen- anda householdworkz. Anda don't forget to milk the cowz.
Overstreamingz!

Let's hava view on Democracy Now (still we hava good Americans)

Watch live streaming video from democracynow at livestream.com

Dezember 01, 2010

Julian Assange in Uribistan!

upn Hamasheyk - Wie aus gut unterrichteten Kreisen bekannt wurde, soll Julian Assange, der wegen zweifacher Vergewaltigung in Bullerbü, Schweden von Interpol gefahndet wird, sich bei der Familie Tchundyk in den Uribi Highlands aufhalten. Seit Jahren scheint Julian Assange spirituellen Rat von His Holine$$ Murat Joy Tchundyk bekommen zu haben. In diplomatischen Kreisen zeigte man sich überaus verwundert über die Tatsache, dass bei Wikileaks nichts über diplomatische Beziehungen Uribistans veröffentlicht wurde. Dadurch wurde die Frage ganz offen in den Raum gestellt. Gab es und gibt es überhaupt diplomatische Beziehungen zwischen diesem aufstrebenden Schwellenland und dem Westen und ganz im Besonderen zu den U.S.A. ?
Aus nicht gesicherten Quellen wurde bekannt, dass der mutmassliche "Bullerbüvergewaltiger" der Patenonkel von Selimara, der Tochter von His Holine$$ ist. Frauengruppen in Uribistan riefen zu Protestaktionen auf den "Bullerbüvergewaltiger" an Interpol auszuliefern und die Belohnung für ein Frauenhaus in Hamasheyk, Uribistan auszugeben. Die Eröffnung soll durch Hillary Clinton erfolgen.
Viele Menschen in den Strassen Hamasheyks fragen sich, ist die Tochter Murat Joy Tchundyks in Gefahr?
Wir wissen es nicht. Marat Gundo Tchundyk ( Fotoreporter der UD) will einige Fotos von Julian Assange, Murat Joy Tchundyk und Selimara Tchundyk gemacht haben, jedoch werden die Fotos wegen internationalen rechtlichen Fragen noch von der Redaktion der Uribistan Daily zurückgehalten werden. Sobald wir grünes Licht haben, werden wir die Fotos natürlich veröffentlichen.
Hermann Finkelsteen

November 25, 2010

Somewhere in Uribistan (2) - family picz


Dear readerz! For everybody reading my comment to 'Somewhere in Uribistan' (below), here I hava an olde, lida bit yellowed, picture from my firzt family picture book: here you see the real story! Thiz woman, Sméa Hûbla, the 48 yearz younger wife of Murats former neighbour Thufál Hûbli, was not only beautiful woman, but also strong woman. Afta my bastardbrotha Murat gave Thufál 70,- olde Uribi dollarz, to let his wife ploughing and doing his work in red tanga - she recognized the improper game, her husband became all the money for her work!  She locked up her old guy in the goatstable, leaving him there for three dayz, anda simply put our known Holyman Murat in front of the plough, let him do all the work. I saw those funny thingz happening before my eyez, laughed a lot, took my camera and shot this picture. Murat does not know this picture (sorry!). Afta doing the whole work, he was so tired, he felt asleep in the fieldz. Meanwhile I had nice evening and some more dayz with Sméa. It is long time ago, I was very very young then anda Sméa was lika great revelation of female activity for me.
Thüfál died long ago, now playing flute with the angelz in heaven.  Sméa went to Hollywood - but afta few yearz she came back, married again anda has now eight children anda 23 grandchildren.
Overstreamingz!

November 20, 2010

Deadly Dust: an english version of the film about the warcrimes with uranium ammunition

Dearezt readerz in the whole world! In Europe, in these dayz in Djermanistan, the gouvernment makes a mess about 'islamistic terrorism'. Policeman have to work extra, anda as a normal citizen, you hava to look after guyz with long or short beardz, logage standing around alone, strange carz etc. Because: from Afghanistan anda Pakistan hundertz of trained Al Quaida guerilleroz are coming to Germany, over hundertz of 'sleeperz' live in Djermanistan, they can blow themselves up, if they want, anda some Mumbai Boys are drifting around, looking for kidnapping guyz lika Ackermann, blowing up bankz anda hotelz. This is very bad stuff: but, those realy very bad crimez, nobody is talking about. Those crimez, which are a danger for millionz of people: the warcrimez the USA anda some European countries did in Iraque, the use of atomic weaponz, uranium ammunition. Again we say: the whole Bushclan anda his administrationz, those criminalz againzt humanity, have to go to the international court in Den Haag.
Here we hava the film in an english version, watch it and say it loud, to everybody. Thanx! Overstreamingz and love, Marat Tchundyk Gundo

November 18, 2010

Deadly dust - some more warcrimes of the Bushes et al.

Dearezt Readerz! You can find a link on the blogsite of our reader Plus, you can find it now also on Terra Canaillo. Now, we put thiz link on the Daily. This is a djerman documentary, it's in djerman language, sometimes people speak english. Thiz revealz some of the most unbelievable bullshit and stupidity, made by the western gouvernmentz in their war againzt, yes, againzt what? Thiz is about radio-active ammunition, and the heavy destructionz they bring into human life. One more reason to bring this super-warcriminal G.Bush and his administration (and some othas too) to the international court in Den Haag, Netherlandz.

To view on youTube, click here!

I hope, soon we hava also english subtitlez on it - so more peoplez can see it. If you see all those rubbish on youTube with millionz of clicks, anda here are only almost 20.000 on part 1, and on the otha partz only some 5000 of viewerz, it makes one very sad.

But there is also some positive thingy: in thiz documentation we learn to know a great and brave remarkable man: it's prof. dr. med. Siegwart Horst Günther. Meanwhile he is 85 yearz old. In his youth he was in the resistance againzt Hitler, he worked with Albert Schweitzer in Africa, and did a lot of research to discover thiz crime againzt humanity.
Doing thiz work with the radiocative materialz, he went ill too.  


We hava to stand up, anda maka a new peaceful revolution againzt those world-ruling, arrogant bastardz!

November 16, 2010

For a cold anda dark Novemberday



Our Uribi-Djerman co-worker Herrmann F. lookz lida bit sentimental at our olde Uribi-Ambassador Goy in Berlin (God bless him!), gardening his magix plantz on his balcony. Well Herrmann, I feel with you, it's November, it's cold anda rainy. We musta find something which maka us joyful and colorful again, lika hot bath to jump in. I invite you (anda our readerz) to looka back much more yearz, almost 33 yearz, here we hava the right musix: it's filled with energy, joy, perfect playing, happiness, making our soulz warm, it's very intensive, a great stage presence, it's magix anda theatre, it's here and now, yes, thiz is lida bit Uribistan! Hear it and see it, play it loud, anda leave your PC-place behind you, dancing anda jumping around, alone or with the one you love! Hava lotz of good overstreamingz!

November 12, 2010

Was macht eigentlich....


...unser Berliner Exbotschafter von Djermanistan der GOY ( mit Migrationshintergrund). Unglaublich aber wahr. Inmitten der Häuserschluchten kümmert er sich vor allem um die Wesen des Ätherischen Raumes den Pflanzen. Er ist so bei der Sache, dass er auch schon mal vergisst sich korrekt zu kleiden, ist ja jetzt egal,da er nicht mehr als Botschafter arbeitet. Wir wünschen ihm alles Gute, dass er auch weiterhin blühende Landschaften vor der eigenen Haustüre schafft.
Es grüsst Dich ganz Uribistan und herzlichst Dein Mannie
P.S. Wir vermissen Dich!

November 10, 2010

Fresh Franky's Discovery

Yes, Fresh Franky, you've got it! (look at Fresh Franky's comment to 'Thilo Sarazin The Mastercook')

November 08, 2010

Thilo Sarrazin der Meisterkoch

"Diese Familien der Unterschicht haben ja auch kein normales Ernährungsverhalten. Viele können nicht kochen. Deshalb kommen sie auch nicht mit Geld aus. Ich kann mir mit 4 bis 5 Euro pro Tag ein wunderbares Mittagsessen kochen. Eins kann ich aber nicht: Big Macs und Cola kaufen."
NZZ am Sonntag - 7. November 2010 ( Interview mit Sarrazin unter dem Titel "Ich bin der Bote, der bestraft wird"
http://www.news-item.de/wordpress/wp-content/uploads/2010/09/Thilo-Sarrazin5.jpgFrage an unsere Leser und Leserinnen was kann man denn so Leckeres und Gesundes für 4 Euro kochen. Also Bio geht schon mal gar nicht. Was dann?
Frage an Herrn Sarazzin vielleicht sollten Sie ja Entwicklungshelfer werden um den Afrikanern in der Sahelzone Kochkurse zu geben.
Und nun eine ganz persönliche Frage, die ich mir stellte, ist Herr Sarrazin zu blöde ( genetischer Defekt?) um bei Mac Donalds einzukaufen?
Herzlichst Herrmann Finkelsteen
P.S. Und Djermanistan das Volk der Dichter und Denker liest dessen Bücher? Unglaublich !
Das ist tatsächlich der Untergang des Abendlandes von dem Oswald Spengler schon vor fast hundert Jahren gesprochen hat.

Oktober 27, 2010

Marat newz from tropix



Dearezt readerz! Afta being with Canailloz in wilderness landz in the South of Americas, hearing olde fantastzic stories anda viewing olde paintingz from human-stone-timez,  I wenta back in the Terra Canaillo South home, speaking with the plantz ana animalz in jungle and justa relaxing in sun. On one of the pix you see me with Mestre Jaime, he is great shaman of the village here. We could talkabout lotz of Uribistani anda otha mysteriez. Dizcovered again: Spirit is everywhere. 


On this pic I'm in Terra C. House entrance hall, they hava lotz of fine artz here anda also Uribi style elementz, so I can feel at home.


Overstreamingz anda peace to everybody!

Oktober 15, 2010

I AM WHAT I AM (only for strong souls)


Dearest Fränds,
this isa answer to Uribistan Northern Lights

MJT: When light has mixed in the form of a human, or any kind of wild beast or shrub or bird or as in my case as Holy Man, and then comes into contact with aither or etherworld, thi is what they call " coming into existence." But when those elements are seperated again, they call that " ill-fated destiny." What they say isa, for them, quite right; and I myself conform to their convention.
This isa what cama to my mind about the Northern lights of Uribistan.
Yes Mannie i will make a road in the wilderness, green little rivers in the desert.

His Holine$$
Murat Joy Tchundyk
P.S.

Oktober 10, 2010

Der alte Hippodrom von Konstantinopel

Heute ging ich etwas spazieren in Djermanistan. Menschen kurz vor dem Rentenalter trugen Jacken, Hosen und Pullover mit einer Wolfstatze darauf. Die sportliche Kleidung soll diesen Menschen wohl helfen vor dem Alter besser weglaufen zu können. In dem schönen herbstlichen Park unter deutschen Eichen gab es viele die sich auf einen Marathon vorbereiten zu schienen Die Läufer hatten stark elektrolythaltige Getränke, die aussahen wie Urinflaschen um den gestählten Bauch geschnallt. Andere hatten Blutdruckgeräte an den Armen. Ich begegnete einer fitten Nation beim Sonntagsspaziergang. Abends war in den Nachrichten zu vernehmen, dass es auf Berliner Schulhöfen zu rassistischen Entgleisungen türkisch stämmiger Schüler gegenüber Ariern kam. Die Familienministerin will dagegen vorgehen. Eine Nation macht sich auf den Kulturkampf mit dem Orient bereit. Jack Wolfskin bietet das Outfit dazu.
Ich möchte Sie nun liebe LeserInnen zum Hippodrom nach Konstantinopel führen und das mit Hilfe von Helmuth von Moltke ( aus: Briefe über Zustände und Begebenheiten in der Türkei)
" Ich führe Dich nun auf einen nahen freien Platz, den grössten und fast einzigen, den Du in Konstantinopel findest, dies ist der alte Hippodrom, welcher heute den gleichbedeutenden Namen Atmeidan oder Pferdeplatz führt. (...) am besten erhalten ist aber der alte egyptische Obelisk; dieser stammt aus einer uralten Monolithen-Familie aus Theben. (...) Es ist erstaunlich dass die Türken diesen Stein haben aufrecht stehen lassen, denn er ist bedeckt nicht nur mit Käfern und Vögeln, Händen und Augen, sondern auchmit Abbildungen von Menschen, Alles so scharf gezeichnet und so wohl erhalten, dass man glaubt, es sei vor vier Tagen und nicht vor vier Jahrtausenden gemeisselt worden; (...)
Was hat doch dieser Egypter nicht Alles erlebt! Er sah das Reich der Pharaonen und dessen Sturz, sah die Blüthe Roms und seinen Verfall, die Gründung der neuen Weltstadt, den Sieg eines neuen Galubens und seinen Untergang, die Herrschaft des Islams und seine Schwäche."
Aus: Briefe über Zustände und Begebenheiten in der Türkei aus den Jahren 1835 - 1839. Helmuth von Moltke, Berlin 1876, Seiten: 175- 177.
" Die christliche Religion war im Orient in der That zu einer Art Götzendienst herabgesunken, als ssie dem neuen Glauben erlag, welcher die Lehre von der Einheit eines höchsten, rein geistigen Wesens aus dem ursprünglichen Christen- und Judenthume mit hinübergenommen und ihn zur Grundlage gemacht hatte: " Allah il Allah!" " Es giebt nur einen Gott." Aber von dieser erhabenen und reinen Lehre geht der Mohamedanismus über zu solchen Gestzen und Bestimmungen, dass er der Fortbildung der Gesellschaft durchaus hindernd in den Weg tritt. (...)
Aus: Briefe....., H.v. Moltke 1876 Berlin, 193-194
Spannend wie Moltke auch auf das Christentum eingeht, dass die wilden Germannenstämmen nur durch den Geist der Liebe in der Bergpredigt zu zivilisierten Menschen werden konnten, so ungefähr der Islam hätte die Germanen nicht zu einigermassen friedfertigen Menschen machen können.Gehen Sie in Ihre nächste Bibliothek bestellen Sie diese Buch lesen Sie dieses Buch. Sie werden Experte, was sich als interkultureller Transfer alles schon zwischen der Türkei und Djermanistan ereignet hat. Moltke war wahrscheinlich ein Scout, der den Weg bereiten sollte für die Eisenbahnlinie Berlin- Bagdad, deren Bau im 1. Weltkrieg durch die Engländer erfolgreich verhindert wurde.
Herzlichst Herrmann Finkelsteen

Oktober 05, 2010

Brave New World special for you

Dearezt readerz!  If peoplez are warning for state control, talking about suppression anda mind police, mostly they talk about the cruel and mysteriouz dictator Big Brotha. Come on! The new world is a happy world with happy people - it is a Brave New World. Anda thiz brave new world is already here:

Oktober 03, 2010

Herzliche Glückwünsche an das GREATER DJERMANISTAN (ohne Österreich)

Auch ich Herrmann Finkelsteen feiere und bin ganz in historisches Erinnern versunken, dazu gibt es einen Kirschlikör aus dem Schwarzwald , der mit dem Slogan " Der Geist der Freiheit" in grösseren deutschen Zeitungen wirbt. Als musikalische Untermalung höre ich den teutonischen Liedermacher aus Bochum an, der davon singt wie eine Naturkatastrophe die beiden deutschen Teile zusammenwachsen liess. Calmund erklärt im aktuellen Sportstudio 2. Oktober 2010, dass den letzten DDR Fussballspieler die Planwirtschaft nicht gefallen hat und wie die sich gfreut haben im Westen spiellen zu dürfen. Dazu schaue ich mir den Mauerfall auf DVD an und wie die listigen BERDELER die DEDERLER mit Bananen und Hundertmarkscheinen über die Mauer lockten. Plötzlich fühlte man sich als Deutscher grösser und ein komisches Gefühl überkam einen, man war stolz Deutscher zu sein, wenn man zur damaligen Zeit im Ausland lebte. Also der Kapitalismus hatte gewonnen und alle durften jetzt Bananen essen und Aktien haben.
Der Herr Präsident Wulff fordert mehr Respekt den ehemaligen DDR Bürgern gegenüber, wollten sich die denn wirklich in Greater Djermanistan integrieren? Hat man die genauso wie die Türken in Neu-Kölln vergessen? Oder ist das alles eine Frage der Gene. Haben sich die deutschen Gene nicht über die Jahre zweigeteilt? Ja nach dem Weltbild eines Sarazzins müsste man von zwei genetisch veränderten Deutschen sprechen, natürlich gibt es auch eine dritte Gruppe ( sogenannte Deutsche, die sich vor allem durch die Reinerhaltung des Deutschen Schäferhundes in den Weiten Russlands als reinrassige Deutsche erwiesen). Haben wir nun das Heilige Deutschland von dem Stauffenberg und Heisterkamp (click für den Artikel )( Redakteur einer deutschen zeitung ich glaube sie heisst Info 3)träumen. Es bleibt mir bis heute ein Rätsel wie Herr Heisterkamp einen Film hoch in den Olymp loben konnte, worin eine speckige kleine braune Aktentasche die Hauptrolle spielte.
Herrmann Finkelsteen
P.S. Fast noch wichtiger: Ab heute sind die Reperaturschulden des 1. Weltkrieges abbezahlt worden. Der Versaillervertrag belastet Djermanistan finanziell nicht mehr.

Oktober 01, 2010

One for Oswalt anda Olde Bundrepublix Djermanistan

Oswalt is dead. He made some nice picz in 20th century. Here you hava trailer of one of them, anotha traila you see on Josie Canaillos blog. Hava fun with thiz djerman informationmovie anda hava drink on Oswalt! Hopa Oswalt will have good timez in higher worldz!

September 20, 2010

The Captain.

Again Captain Beefheart, you may think. Yes. Captain Beefheart, with his civil name Don Van Vliet, is something lika Himalaya of rockmusic. It was kinda of paranormal communication in music making between the Captain anda his so called Magic Band. To prepare the music for one of their very best recordz, 'Trout Mask replica' , they went in a house, staying their for 80 dayz. From time to time, someone left the house to buy some food. The rhythms are complex, Beefheart is singin' againzt them, with them, over and under them. Thiz video here is from 1969, oh, 41 yearz old now! In fact, it's timeless.

A lifetime ago I had the great occasion to see anda hear him live. Maybe it was in anotha life of mine. Since 1982 he does not maka music anymore in public. Afta thiz year, his artistical work existz in painting - ofcourse he painted also before he stopped making musix - living in the Mojave desert.
People say, Van Vliet is suffering now from a chronic disease. Next year, on January 15th, he has his 70th birthday.

I wish everybody to achieve thiz energy of the Captain. Just fight yourself, beat the world and the wraith in your soul, weigh yourself in this Harvezt time! Be your own Captain on the ship of your soul.
Love anda overstreamingz, Marat Tchundyk Gundo

September 18, 2010

What about those poor men and women in the Fascistic Nazirepublic of Iran?

In the year 2009 lotz of people went out in the streetz in Teheran and otha citiez for more democracy in this fascistic Mullah State of Iran. Let us stay one moment with this courageouz and brave men and women. And thinka about them. 

What happened with them? Where are they now? What are they doing? Laying in Iranian prisonz: suffering, being tortured, raped, humiliated and killed. Now, in this moment, reading this wordz, this happenz. 
Some people say, oh, this is just pro-western propaganda - but, just speak with those people, escaped from the Ahmadinedschad-terror regime, and listen, how terrible it is. Sick gouvernments, sick religionz, sick peoplez, you find them everywhere in thiz sick world - but now in Iran, a lot of sickness is concentrated, lika in Djermanistan between 1933 and 1945, in Stalintimez in the UdSSR anda in Chile in monster Pinochet-timez. 

September 13, 2010

FOR OUR URIBI VISITORZ THE GREAT CPT. BEEFHEART PRESENTING THE FANTASTIC, ILLUMINATED ELLA GURU...

...and danced by the East-Uribi Ella Guru-sisterz! For everybody searchin' the Holy Guru anda finding him at the very end in his own mind. Hava fun, anda dance!
Overstreamingz to everybody! Marat Tchundyk Gundo

September 04, 2010

Our mountain police needa no stinkin badges


Dearest followers and fränds and visitors and touristas!
Ifa you visit our Uribi Highlands be aware our mountainpolice has no "badges" so please relaxa and donta getta trigger frändyl.
His Holine$
Murat Joy tchundyk
P,S. Dida Green Little River lose his BADGE ?????????????????????????
lida note from your brotha Marat: sorry Murat, I thinka now afta week, it's time to bring Green Lida Riva back to some normal proportionz. OK? Overstreamingz! Marat Tchundyk Gundo
 [blog+023.jpg]

August 22, 2010

Dearezt Visitorz of The Daily, dearezt Touristz in Uribistan!

Yes, thiz is a very good and beautiful thingy for us, on the Daily, anda in The Free anda EverYoung republic of Uribistan: this great bunch of visitorz anda touristz, reading us, giving criticz anda commentz. We put some of them in our new header, now, at the end of our great Kamel Sutré Dayz anda Uribi Summerfestivalz 2010. It is interesting to see, that a lot of them also read lotz of otha blogistansites, lika for example Green Lida River's Missionz anda Barbypapa's Missionz Plus. Nothing in our worldz is Missionz Impossible, everything is possible. Our new readerz are sensible, seriouz, sexy, spiritual anda have sense of humour. Ofcourse: we will not forgeta our old readerz, being here since beginningz of The Daily! Big Magash to you all! In last weekz we saw and heard in our Uribistan Daily musix from Djermanistan, from US of A, we heard also mister Jeff Garfinkel saying nice wise wordz to our readerz, we heard His Holiness, my bastardbrotha Murat Joy Tchundyk, singing lovesongz for Lily Marlene, anda yestaday our Herrmann F. found a real anthro channel in the States, showing us how to save our money, making real good businesscardz. Well, I hope, thiz new Uribi year will bringa you lotz of good anda interesting topix on The Daily. Enjoy it, Magash anda Overstreamingz!
Yourz, Marat Tchundyk Gundo

Amerikanischer Anthro TV Kanal entdeckt


Die Finanzkrise erfordert Kreativität. Dieser kleiner Film kann einem ungefähr 30 Euro sparen lassen. Krisen erfordern Kreativität. Zum Beispiel Waldorfschulen lassen ihre Kinder alles SELBERMACHEN nach dem Motto VON NIX KOMMT NIX. Nun sieht man hier wie man zum Beispiel bei den Banken sparen kann. Jeder Anlageberater muss seine Visitenkärtchen SELBERMACHEN. Wenn das alle Bankinstitute machen würden, dann könnte man den Zinssatz für alle Sparer mindestens um ein Prozent erhöhen.
Mach mit bei der neuen Aktion: WERD AKTIV MIT SELBERMACHEN!

August 13, 2010

Jeff Garfinkel is being a being all the time


Urgent MESSAGE to Blogistan in the gravitationfield of ME, the bearer of I AM!
"We re being beings all the time!" Jeff Garfinkel co author of " We blieve too much!" and shooting star of Jane Fondas new YOGA MAGAZINE.
" There is nothing!" " It is just YOU" " Who are you to prove anything to?"



" Yes there it is!

Yeah this your being"

I would say young Garfinkel is definetly outmost enlightened!
We are very curious whther he is a Apocalypse Boycotter or 2012 Fan.
Theofilus keep on blogging!
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

August 07, 2010

Lilli Marlene Reloaded at Hamasheyk Festival

Dearest fränd
I tried to contribute to the Hamasheyk Folk Festival a song everyone knows. Maybe it is the song ofa the last century. It isa song of having ones beloved in the Diaspora and one canna feel hima or hera on the skin buta he isa nota there only thousand of miles away. Ifa you interpret sucha song you only canna loose you go shipwrecked becausa you canta fulfilla expectations. So I grandly failed but witha straight Uribi heart. Magash
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

August 06, 2010

Etwas Nordamerikanische Volksmusik


Die Cumberland Loft Sessions sind in Brooklyn, NY in Jonah Smith`s Appartement aufgenommen vor einer kleinen Zuschauerzahl. Shenendoah ein bekanntes amerikanisches Volkslied sollte nicht das letzte Lied sein, das Sie sich anhören sollten liebe Leserinnen und Leser. Stöbern Sie weiter bei den Cumberland Loft Sessions!
Herzlichst
herrrmann Finkelsteen

Juli 30, 2010

Mega extreme f*cking good multicultural music for HH Murat Tchundyk

Hello folks in Uribistan! It's nice to be here, after such a long time, and to make some action on The Uribistan Daily! I like to give you now a sample of fantastic, real good multicultural music, as favoured by HH Murat Joy Tchundyk, great gourmet and connoisseur of delicious fine musical art! Just enjoy this!
Yours, Joseph Canaillo, (special guest in Uribistan in the Kamel Sutré Days and the Free Folk Music Week) - we will meet us again on Terra Canaillo!

Juli 29, 2010

A little bit of " Schalala"


My dearest disciples fränds and readers!
I would lika to present the " most sexiest man of Djermanistan". My good old fränd Thommy Chicken Kuhn I played for and being a shy voice in the background!
Schalala, Schalala.....
"Baer wenn er Dich auch von mir nahm, Kann ich warten. Und ich warte auf ein Zeichne"
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

Juli 28, 2010

Götterdämmerung in apokalyptischen Zeiten


2012? Eine ganz normale Zahl? Nein diese Angst jagt vielen unserer Erdenbewohner die schiere Panik in die Knochen. Und das alles wegen einer aztekischen oder mayaischen Prophezeiung, die man auf einer Tontafel, Papier oder eingeritzt in den Knochen eines Menschenopfers gefunden hat? Selbst Menschen mit normaler Schulbildung können dieser Einladung zur Apokalypse nur schwerlich widerstehen. Man ist in dieser Zahlenreihe gefangen 2012, ob man will oder nicht, ob man Optimist, Nihilist oder Pessimist ist. Alle meine Informationen, die ich zu dieser Zahl habe, habe ich nur vom Hören - Sagen. In irgendeinem Mayakalender steht das Ende der Welt. Also wer einer Kultur Glauben schenken will, deren religiöse Führer Menschen das Herz bei lebendigem Leibe herausgerissen haben, um zu sehen wie die Mais Ernte nächstes Jahr ausfallen wird, gehört für mich nicht ins 21. Jahrhundert und sollte in Saudi Arabien für diese Dummheit ausgepeitscht werden.
Aber es gab immer solche Daten auf die man und frau angstvoll hingelebt hatte. Zum Beispiel http://www.philosophia-online.de/mafo/heft2001-06/turner5.jpg 1666, 2. September der grosse Brand von London. War an dem Brand die zahl 666 schuld, oder wurde in diesem Brand der leibhaftige Böse geboren? 1998 war das absolute Apokalypse Jahr 3 mal 666 Die Vereinigung von Luzifer, Ahriman und Sorat. Es gab vor dieser Zeit einen Menschen in der Anthropsfy Herbert Wimbauer, der genüsslich die Tatsachen dieses flotten Dreiers in der Geistigen Welt beschrieb.
Ich las es gerade, als die Mauer fiel und England Angst vor einem neuen Grossdeutschland bekam, meine damalige Liebespartnerin schmiss die Bücher von Wimbauer aus dem Fenster, denn diese Wimbauerschen Bücher hatten den gegenteiligen Effekt einer Viagratablette. Ja die Achziger gingen zu Ende und es war eine Zeit als in der Anthroszene verschiedenste Gurus wie z. B. Fontalba herumgeisterten.( der von sich behaupten liess durch seine Jünger, er sei eine Reinkarnation von Rosencreutz oder war es der Graf von St. Germain?, dabei war er ein mittelmässiger Eurythmielehrer und grandioser Philosophielehrer an einer süddeutschen Waldorfschule) Er hiess mit bürgerlichem Namen Gideon Flachsmann. Nach 1998 und auch nach dem ausgebliebenen 2000er Computercrash ist es ruhig um diese Gurus geworden, der Ex-Eurythmielehrer hat inzwischen die Siemenstochter beerbt und das Geld auf die Bahamas geschaffen und lebt heute mit einer Dauererrektion in einem indischen Ashram.
Oder 1984 die Angst vor der totalen Überwachung des Staates. Hahahaha! Jetzt schreit kein Hahn mehr.
Du auf Facebook?
Ja und?
Hast Du nicht Angst, dass Deine Daten weitergegeben werden?
Die wissen doch sowieso schon alles!
Apokalypse ist vielleicht ein Mittel in jeder Religion und Staat sich die Untertanen gefügig zu machen. Jetzt wo die Bayreuther Festspiele angefangen haben,(Ich würde da so gerne mal hin am liebsten mit all unseren Leserinnen in richtig schöner Kleidung) gibt es hier den Ritt der Walküren in Apokalypse Now.
Die Apokalypse die jetzt gerade geschieht, steht in keinem Kalender, Glaskristall oder Heiligem Buch.
Ach ja was passiert denn jetzt 2012? Am 15. April 2012 gibt es das Hundertjährige Jubiläum des Untergangs der Titanic. Hier können Sie eine Seekreuzfahrt (Memorial Titanic Cruise), die genau der Strecke der Titanic folgt, buchen. Ich hoffe nur, dass die Veranstalter nicht zu genau am Kurs festhalten werden.
Herrmann Finkelsteen
P.S. More to Mr. Flachsmann alias Shin here for English readers! Some people say it is Black Magic others say it is White magic, but Mr. Shin is definetley a magical being like someone out of "The Lord of the Rings" Be careful it could be the beginning of a trip which is changing the course of your life!
Die Uribistan Daily übernimmt keine Haftung für irgendwelche Nebenwirkung bei Mr. Shins link.

Post Scriptum: take a look at Site 2 - but: WARNING: extremely heavy screaming sucked violent ladies! ADULTS ONLY!

Juli 17, 2010

FINAL FUN: LET YOUR MIND DANCE SITTING IN FRONT OF YOUR PC

Lord: it is Time, Summer is véry, véry, véry Great"! (free afta boy named Rillik, or something lika that, a djerman poet). Move your body, dance with your soul, blow your mind right in front of this PC (you can maka full-screen). Overstreamingz to you all in these fantastix dayz of Sunshine and Love!

Juli 15, 2010

Some more big fun: Auschwitzdisco

Ofcourse it is, firzt, bad music, twice, it iz bad dancing, but it is good action. An old holocaust survivor, mister Korman, 89, now living in Australia, dances with his grandchildren in Auschwitz, Theresienstadt and otha nice naziplacez on the discohit 'I will survive'. He was there, he survived, he may dance.

Juli 10, 2010

Some cool music for hot day....


An incredible cover version of Steely Dan`s song "Parkers Band"`( from the album : Pretzel Logic)
Here is the song performed by Steely Dan with the coolest female background singer I wished for mysle Caroline Leonhart wow...Big magash for the middle singer!
His ecstatic Holine$$
Murat Joy Tchundyk

you'll be ridin by, bareback on your armadillo
you'll be groovin high or relaxin at the camarillo
suddenly the music hits you
it's a bird in flight that just can't quit you

Juli 09, 2010

Big Fun again, now in Hollandistan: Mani, or: new friendz for us, humanz?

Lida notice: afta we heard about magix Mani, we also heard about female magix octopus in Holland, now called Pauline. She also says Holland wil be world champion. Hope, afta all thiz fantastic predictionz from our animal friendz, people will be more nice to animalz anda give them more love. Maybe they can help us also in givin' solutions to save the world. Thiz would be a real positive following thing coming out of footballcrazyness: mankind findz new friendz, not in outer space, but here on earth, to maka in thiz very last moment something good out of thiz planet. But, I'm afraid: we ara all so stupid anda think only about 'how to maka money with my octopus?', 'how to win next war with animal-intuition' etc.
Overstreaming anda love to all beingz.


Juli 06, 2010

Big fun in Apartheidcountry

Here in Uribistan we donta like fundamental fanatix. In our beautiful world we hava too many of them. Anda if fundamental fanatix are religiouz fundamental fanatix, it is even more horrible. In the old Israelland it is merely impossible to finda solution, to finda peace between Arabs anda Israelis.  We hava fanatix on both sites. What nazis did with Jewz in 12 yearz, now Israelis do witha Palestines in over 60 yearz, justa more slowly. Ofcourse, if you say thiz in Djermanistan or in blogz read by djermani readerz, commentatorz say you are yourself a nazi - thiz is normal: if you are son or grandson of a guy who killed jewz in the 3th bloody Reich, you cannot say something againzt Israel. Notice: we musta made difference between jewz anda official Israeli politix! But I'm not a Djermanistani, my ancestorz too had big problemz with nazis, also I need not to cloze my eyez and say only how modern and fine and democratical Israelcountry is, anda last bastion against creepy primitive islamfanatix around them. No: hate creepz forwarts everywhere, anda ofcourse we must not thinka about what Hamasguyz would do with Israelis if they had full powerz. Peoplez, wake up! You are all blended by hate, by the history of pain and misery, by bloody old religionz. Be free, maka dance, not war! Anda if some people, lika the one who showz thiz video on youTube, is grieved anda angry about the occupatorz of their city justa make lida dance, afta praying of imam, maybe those soldierz for one moment, not realy aware of what they did, they saw their masquerade, they saw the absolute nonsense of being a soldier,the absurdity of thiz situation, eventually killing people or get killed by othas, justa for what? Let us dance. throw away your armz, fill your riflez with rosez. Down with all kindz of apartheid, oppression anda humilation. Nexta time, soldierz: please dance togetha with the citizenz of Hebron! Overstreamingz, peace, Marat Tchundyk Gundo

Juli 04, 2010

Congratulations U.S. of America

Dearest lovely Country witha big Sky and great beefy hearted peoples!
You are now 234 years old and you`ve done well you even hava a man named Barack as big Chief now. But beware of the origianal peoples. Take care of your Native American Reservations it still loks as ifa you are in a poor african country.
I talked wit your Folkspirit "Uncle Sam" he says everything isa okay up with protecting Archangels.
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

Juni 27, 2010

Holy man Maradona!


There are many holy men and women, but there is only one holy man as his Holiness D. Maradona.
May he be blessed the Hand of God.
His Holine$$
MJT

Juni 21, 2010

Freedom is just another word for....


Freedom is: to throw a shoe at any time at any person donta matter whether it isa President ofa Amerikanistan or Djermanistan.
Witha this song I ama releasing here on You tube I honour this courageous man who did whata his Karma had to tella him. To do the Job and throw the shoe. An expression ofa freedom!
Honour the Holy Shoe!
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

Juni 12, 2010

Hey fkcu you I love you all!


These were the good ole times togetha with the Beastie Boys down in N.Y.C. before I becma a holy man! Thisa songa was first Uribi Hip Hop music. My Uncle Farrid didnt lika ita.
His now Holine$
Murat Joy Tchundyk
"Love is alll there isa!" Hey fkcu you I love you all!

Juni 01, 2010

Oberfoerster and His Holine$$ drinking beer

Dearest fränds of Uribistan!
Click here to see our good time from the front, I also lika to say thank you to M.H. who holda camera lika great Uribi hero, he nearly dwindled away but he was strong.
Cheers and Magash!
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

Mai 24, 2010

WHITSUN SCANDAL!!! Always problems in DJERMANISTAN ( Heggelbach 2010)


I always hava problems whena I ama in Djermanistan.
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

Mai 19, 2010

Wer ist eigentlich Murat Joy Tchundyk?


Er raucht gerne Blüten vom Bongbaum und hat die Stimme eines Serienkillers, die in einem Staubsauger gefangen zu sein scheint. Der ehemalige Fabrikarbeiter in einer Eisenbiegerei und Guru als HH liess die Gitarren krachen in seinem kleinen Studio in den Uribi Highlands in den letzten Jahren, als er den langen beschwerlichen Weg in die Zivilisation des Westens antrat. Oft besuchte ihn Mat Gundo mit dem er den Song CAMEL LOVE aufgenommen ,eingespielt und produziert hatte der vor allem auf der arabischen Halbinsel ein Hit in den betuchteren Königsfamilien war, die auch Kamelzuchten betreiben. Nun stürmt seine aktuelle Hitsingle die Uribicharts You cannta eat money ( und nicht Mannie wie viele glaubten). Viele Menschen halfen ihm das zu sein was er jetzt ist: Total erleuchtet!
Ich ganz persönlich mag ihn nicht. Er hat den leicht säuerlichen Geruch eines alternden Ziegenbocks, er leidet an ADHS und einem religiösen Wahn, der ihn zu der Mission treibt dass er die ganze Welt Uribisieren will. Das geht schon so weit, dass ihm in einem Thread von Green Little River die Leser virtuell sowie spirituell die Füsse küssen. Manche vermuten, dass er sogar von Green Little River als Seelenfänger benutzt wird. Sowie es Jesus mit Petrus gemacht hat.
Wir werden es nicht wissen, was wir wissen, dass er jetzt im Moment in dem Federkleid einer Krähe gefangen ist. Eine Webseite in Djermanistan behauptet sogar, dass er demnächst seinen ersten Liveauftritt hier im Freien Westen auf dem S`Phinxfest zusammen mit dem ominösen Oberfoerster in Heggelbach gibt.
Bis dahin klappt es vielleicht mit der menschlichen Form. Mich erinnert es an die Fabel von Fontaine Der Krähe die versucht zu singen und der dabei der Käse aus dem Schnabel fällt, aber natürlich drücken wir Ihrer Heiligkeit Murat Joy Tchundyk alle erdenklichen Daumen , dass es mit diesem Auftritt klappt, den Seine Heiligkeits ADHS Syndrom verstärkt sich um ein Vielfaches vor öffentlichen Auftritten, die ihn iin noch höhere Höhen katapultieren könnte. Wir hoffen darauf , dass der erdige Groove des ominösen Oberförster ihn am Boden halten kann.
Kurz bevor His Holine$$ zur Krähe mutierte, vertraute er mir eine kleine Lebensweisheit an:
" You know Herrmann every evening whena I go to bed, and after i getta rid of my hat, my glasses and my clothes I realize that I ama completeyl naked, as God created me. Then suddenly i hava the desire to crawl back into my mothers womb. To go on stage isa lika to repeat the myteries of birth over and over again. And maybe this weekend I willa be reborn again."

Mai 18, 2010

Unfall in Hamasheyk Institut für biologische Kybernetik


"Doing research in Hamasheyk with entheogenic substanciez and having lotz of good kamel sutré. "
Noch vor ein paar Tagen hatten wir einen hoffnungsfrohen Marat der gedacht hatte, er könne die Welt mit entheogenen Substanzen aus den Angeln heben. Seine Heiligkeit Murat Joy Tchundyk schloss sich diesem Bemühen dem Erlangen höherer Welten an und bis zu einem Grade ist es ihnen gelungen, sie schweben nun oder besser gesagt flattern nun um das Hamasheyker Institut für biologische Kybernetik herum, plündern gemeinsam die Mülltonnen, picken die frische Saat aus den Beeten und entführten nach Angaben einer jungen Familie einen kleinen Säugling, den sie in einer blühenden Wiese zwischen zwei Kuhfladen hinlegten. Auch die weiblichen Angestelleten des Hamasheyk Institute beklagen sich darüber , dass diese zwei Krähen versuchten Ihnen die Burkas vom Leibe zu ziehen. Dr. Prof. Ashengeyev meinte, dass die Wirkung des entheogenen Stoffes, den die beiden zu sich genommen haben vielleicht noch ein paar Tage anhalten könnte. Auf die Frage was die beiden zu sich genommen haben, wollte Ashengeyev keine Angaben machen.
Ich geniesse es inzwischen, die beiden weit weg zu wissen vom Redaktionszimmer der URIBISTAN DAILY.
H:F:

Mai 15, 2010

Singing Waters

Dearezt readerz! You ara askin' we are going to, well ofcourse Uribistan. Here you hava pic of place (thiz is much better quality as in header). Thiz is magix place directly gate into heart of Uribistan. There we can develop new mighty mantrams and otha thingiez. The Place of Singing Waterz is very beautiful place to come in Uribistan, but difficult to find. As I said, straight into the heart of Uribistan. Anda if you know that Uribistan is center of world, anda Uribistan is in topography of your heartz - you can imagine!
Magash anda lotz of overstreamingz, Marat Tchundyk Gundo.
(PScripty: if you clicka on pic, it growz bigga, if you clicka again it's very bigga, and so on, till you can jump in it! see you all!)

Mai 14, 2010

Uribistan Daily / M. Tch. Gundo

Dearezt readerz of our newzletter, youTube channelz anda touristz in our country! I maka now, togetha with some membaz of Canaillo Triba lida time out. By walking in woodz anda mountainz, meditating, thinking about new thingiez to writa, work with the SUU (Shamanic Union of Uribistan). Listening good groovy musix, doing research in Hamasheyk with entheogenic substanciez and having lotz of good kamel sutré. Overstreamingz lotz anda watch the worldz!
Marat Tchundyk Gundo

Mai 12, 2010

To everybody: hava great Ascension. Lika on Terra Canaillo they say: be ascensional! Fly away with great djerman-austrian shaman, philosopher, clairvoyant, healer, scientist of the invisible anda prophet, Rudy Stoneder
 Thiz pic is great vision of him, given by Michael, Chief from Egoistic Triba.

Mai 06, 2010

You cannta eat money - His Holine$$ sings about money


Dearest fränds,
what isa going on
in Babylon?
What isa money ? Money isa destroyer of the soul of man, but money canna be sweet as well, for example ifa you donta hava to work. What about Basic Income?
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk
P.S. Donta worry it isa only money you are going to lose, there isa enough for everybooty.
By the way this was official application for Grand Eurovision. Those gusy in Oslo couldnt find us on a world map. Absolute loosers those Norwegians!

Mai 02, 2010

Der Stier, das Mädchen und der Euro

Und haben Sie meinen Rat befolgt (Geist und Geld) von vor einem Jahr und Ihr Geld in Gold angelegt? Wenn Sie es gemacht hätten, hätten Sie aus 900 $ 1200 $ machen können und Sie hätten jetzt das Gefühl alles richtig gemacht zu haben, denn jetzt stehen Ihnen in Europa entweder eine bittere Währungsreform bevor oder eine Inflation, die all Ihr Geld entwerten wird. Ja da höre ich meine Oma im Geiste erzählen wie das Lohngeld mit dem Bollerwagen aus der Bank geholt wurde um die Millardenbeträge den Fabrikarbeitern auszubezahlen. Tja das waren noch Löhne, die man da bezahlt bekommen hat, also die Lohnerhöhungen im Euroland werden kommen da bin ich mir ganz sicher. Sie können aber auch christlich anlegen ( Klick hier), vergessen Sie einfach die Geschichte von Jesu wie er die Geldhändler mit einem Lederriemen aus dem Tempel verjagte. Ich glaube, dass es das Einzigemal war, dass der Friedens und Liebesprophet des "Freien Westens" Gewalt anwendete., anscheinend hörte für ihn der Spass beim Geld auf. Vielleicht kann ja ein Kommentator die Stelle aus der Bibel in die Kommentare pasten ja ich meine pasten nicht posten. Wenn dann Ihr Geld futsch ist, dann haben Sie auf alle Fäll.e das gute Gefühl Ihr Geld für einen guten Zweck hergegeben zu haben z.B. für all die Anwaltskosten, die der christlich-sexuelle Missbrauch erfordern wird. Geld ist magisch ja etwas religiöses geht von dem Zahlungsmittel der Menschheit aus. Mich berührte vor allem die Frau auf der Rückseite des 50 Pfennig Stückes, die einen Baum pflanzte und ein sehr eng anliegendes Kleid anhatte, was ich als irgendwie erotiscVollbild anzeigenh bezeichnen würde. Anscheinend war diese Münze die Beliebteste bei den Deutschen. Hatten die Deutschen eine erotische Beziehung zu ihrem Geld? War deswegen der Abschied von der Deutschen Mark so schwer?
Die Griechen pressten auf ihren Euro eine halbnackte Frau, die auf einem Stierrücken ziemlich entspannt dasitzend mit einem Blatt winkt. Die Frau oder das Mädchen muss schon etwas naiv gewesen sein sich einfach so Dir nichts mir nichts auf den Rücken eines fremden Stiers zu setzen. Der Stier das ist im realexistierenden Kapitalismus das Sinnbild für Märkte mit hohen Renditen, Zinsen und Vermehrungen ala Hutzelbrot vom Stuttgarter Hutzelmännlein.
Man kann diese Euromünze als prophetisches Objekt ansehen, das naive Mädchen mit dem Namen Europa reitet dahin auf dem Rücken des Kapitalismus in Form von dem Göttervater Zeus auf die Insel Kreta, wo in den 80 er Jahren die Feministinnen Mitteleuropas sich heimlich von so richtigen eingeborenen Machos durchpoppen liessen. Ein paar Tage später sassen sie dann m Frauenbuchladen wo nur Frauen und Homosexuelle hineindurften und diskutierten über Diotima die Lehrerin, die Sokrates über Eros aufklärte.Das Mädchen Europa wurde nie wieder gesehen.
H:F:


April 30, 2010

National Anthem of URIBISTAN ( official trailor)


Dearest Fränds!
I ama happy lika eagle who goes into heaven to hava found the old original national anthem ofa URIBISTAN. Please standa up and sing for our Holy Country!
His Holine$$
Murat Joy tchundyk

April 29, 2010

Americained Bodhisattva " Saw The light"


Dearest fränds!
I wandered so aimless life filled with sin. I wouldnt let my Saviour in. Then Cheesus came like a stranger in the night. Praise the LORD I SAW THE LIGHT!
Just lika blind man I wandered along. Worries and and fears I claimed for my own. Then like the blind man that God gave back his sight. Praise the LORD I SAW THE LIGHT!
I was a foo lto wander and stray. Straight is the gate and narrow the way. Now I have traded the wrong for the right. Praise the LORD I SAW THE LIGHT!
Americained Bodhisatva H. Williams in 1948
We Uribi people saw the light!
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

April 28, 2010

April 27, 2010

Just try thiz being amongst peoplez

Dearezt brothas anda sistas! If you like to hava happy momentz in your daily life and lika to laugh - well, you can ofcourse read our Uribistan Daily, you can read Terra Canaillo, or some otha blogz anda sitez you can find at the right side very down under - you also may have great luck and find a laughing master in metro.
Being back now, out of the Uribi Fack Hue Prison, after long, long timez, I can look in my e-mailz again - and there I found lotz of thingz from our great ambassador in USA, Tom Mellett. More as a year ago, he mailed us this video: being in Brussels, he had an encounter in the metro with the Bodhisattva of laughing. On thiz video, we hava version from USSR, sorry Russia. Let's have a look, and don't say, you did not laugh!
Overstreamingz, yourz Marat Tchundyk Gundo

April 26, 2010

Breakthrough in Jerusalems peacetalks!


Dearest Brothas and Sistas!
There are signs of peace in Jerusalem. peoples on the streets are fed up with their governements and take street actions like Moshe and Achmed. This seems to be a sideeffects of all the mediation and mantrasinging over the last week.
May peace prevail on earth!
His Holine$$
Murat Joy Tchundyk

April 23, 2010

Dearezt Readerz in whole world!

Dearezt sistas anda brothas! Yes, now it's time to speak lida bit with you about myself, during lifetime as Mat Gundo. Lotz of brothas anda sistas are asking me: what happened in prison in Fak Hue terrortimez in Uribistan?
Well, everybody here reading the Uribistan Daily, knows history of Uribistan. Also the fact, that in sowjet timez only part of Uribistan was visible. This, because our great highland shamans of the past, did the great, difficult disappearance trick. Over 72 years our great country disappeared, has national pralaya form (only some lowlandz were visible anda part of sowjet republic). Now, in thiz horrible Fak Hue timez it was same: in highlandz the Shamanic Union of Uribistan asked the 12 secret high-shamans, they will do disappearance trick again. Ofcourse, it is risky thingy:you don't know, you can come back again in visible, materialistic world! In meantime, they throw me in dirty Fak Hue prison. And now, you must imagine: in the Highlandz the shaman colleages started with the Disappearance Magix. And I started to become bigger and bigger, to spread out over Uribistan. Thiz was part of our shamanistic action. Ofcourse on an etheric level, but on otha hand I disappeared also on materialistic level. One day,I was gone. Thiz was very bad situation for Fak Hue gouvernment: the Fak Hue cowardz did not have me anymore, but I was everywhere. They were very anxious and afraid, could not sleep anymore, and went total nuts. Well,you know the rest: the Fak Hue dictatorship is gone now, anda we hava Free anda EverYoung republic again (know you can imagine the real meaning of this name, EverYoung!). But for me, the material body was gone - there was only one possibility to come back: I began a spiritual community anda union with bastardbrotha of HH Murat Joy Tchundyk, Marat.
Well, here I am again, hello everybody! Overstreamingz, yourz Ma(ra)t Tchundyk Gundo! Uribistan is a land of miraclez!

April 17, 2010

EYJA - FJALLA-YÖKULL Das Original Mantra live gesungen


" Die Zuschaustellung bestimmter Fakirkünste während der Sitzungen und vor allem die "firetricks" bezwecken, die Anwesenden davon zu überzeugen, dass der Schamane sich die Seinsweise der Geister angeeignet hat." Mircea Eliade: Das Mysterium der Wiedergeburt, Insel Verlag, 1988
Seine Heiligkeit MJT ist zu den ausserordentlichen Schamanensitzungen nach Island geflogen, als Krähe unbemerkt, trotz Flugverbot. Murat Joy Tchundyk hat dort bei den geheimsten Sitzungen das Wort nicht nur gelernt, sondern durchdrungen, so wie es ein Erkenntnispflug in die neuronalen Synapsen des Gehirns, des Geistes, der Seele, des All Geist Sein macht wenn es erleuchtet und wirkt. SIE können helfen, dass die Metallvögel weiter unten bei den Erdgeister verweilen, setzen SIE sich mit IHRER Familie, Freunden Haustieren multiplen Persönlichkeiten, Ihrer Joga Gruppe, Ihrer Tantra Gruppe Ihrer Kegel Gruppe oder Meditationsgruppe oder........
vor den Bildschirm und summen Sie sich ein in das MANTRA gemeinsam synchron zum PC stimmen SIE sich ein auf da Jetzt wie es nicht JETZTER sein kann im ALL EIn Sein. JOIN IN THE ICLANDIC URIBISTAN SKY CLEANSING!

Magash
Herrmann Finkelsteen

April 16, 2010

Menschen, Götter und ihre Gärten

Auch hier in Uribistan bebauen die Menschen ihre Gärten, je nach Einkommensklasse wird entweder ein Nutzgarten ( viel Salat und Schneckenkorn) oder ein Ziergarten ( Halbbonsai, Bambus) angelegt.
In Mitteleuropa und vor allem in Deutschland scheinen die Zeiten vorbei zu sein, dass Gärten mit Gartenzwergen angelegt werden, also ich meine nicht mit Hilfe der Zwerge, sondern als gartenschmuck: Keramikzwerge und vielleicht auch ein Schneewittchen im Disneystil, das unter einer Efeu umrankten Baumwurzel in ihrem Plexiglassarg liegt. Wenn ich an meine Kindheit in Djermanistan denke, noch vor der Diaspora, denke ich vor allem an diese Vorgartenzwerge, die manchmal sogar in der Abenddämmerung beleuchtet wurden. Die kleinen Laternen der Zwerge gingen an oder der Glassarg flimmerte grün oder die Augen der Hexe begannen rot zu leuchten. Das gab mir die Sicherheit, geborgen zu sein im Reiche der Grimmschen Märchen, wo das Gute siegt und das Böse unweigerlich der ewige Verlierer ist. Heute sind sie kaum mehr da genausowenig wie die Geranien oder die weissen unschuldigen Margaritten oder die geschnittenen Rosen. Nein heute hat Buddha in allen möglichen Formen die Vorgärten der deutschen Mittelklasse erobert. Langweilig, öd und fad sind sie geworden die Vorgärten der Teutschen. Ein dicker erleuchteter Mann mitten im Garten zwischen japanischem Bambus und billigem China Schilf aus dem Aldi. Was ist aus Deutschlands Vorgärten geworden?
Neulich kam ein Fernsehfilm österreichische deutsche Koproduktion. Die sechzehnjährige Tochter lässt sich fixen von ihrem Freund. Der Vater kauft dem Jungen ein Ticket nach Goa mit dem Versprechen ihm dem jungen Mann jeden Monat 500 Euros zu bezahlen, wenn er nie wieder zurückkommt zu seiner Tochter. Der Junge kommt nicht mehr zurück, er hält sich an die Abmachung dort am Strande in Goa setzt er sich den " Goldenen Schuss". Nachdem die Mutter des Jungens( der natürlich ohne Vater und so gross geworden ist) mit völlig verquollenem Gesicht die Penthouse Wohnung der Familie des Mädchens wieder verlässt, nachdem sie die schlechte Nachricht der Exfreundin ihres Sohnes überreicht hat, schwenkt die Kamera auf die Dreier Familie, sie sitzt zusammengekauert auf einer Ledercouch. Ein grosses Fenster, wie es vor allem Penthäuser haben, spiegelt den japanischen Bambus im Fenster. Vorne rechts sitzt ein Buddha, den Kopf zur Seite geneigt mit einem doofen goldenes Grinsen, das dem Fernsehzuschauer ins Unbewusste folgende Message zuschickte " That^s life" oder "Shit happens". Ich spürte ur- plötzlich eine tiefe Sehnsucht nach den tapferen und fleissigen deutschen Grimmschen Gartenzwerge. Die hätten dem Jungen helfen können, so wie sie es damals auch bei Schneewittchen gemacht hatten. Da bin ich mir ganz sicher.

April 13, 2010

Stigmata wounds found near Uribistan


Dearest fränds!
There isa big talk about Judith von Halle. We found this Uribiwoman getting the wounds Soufanieh.
I ama shattered!
His Holine$$
Murat Joy tchundyk

April 07, 2010

Vom Verteidigungs- zum Kriegsminister


Nach vielen Jahren des " deutschen Engagements in Afghanistan" ist es den Verantwortlichen endlich über die Lippen gekommen, nach all den Bildern von Bonbon verteilenden deutschen Soldaten, militärischen Brunnenbauern, militärischen Mullbindenverteiler und freundlichen Burkabefreiungssoldaten, hat man in Berlin nach vielen Jahren des Engagements gemerkt, dass es KRIEG ist.
Nach Artikel 26 GG (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen werden, das friedliche Zusammenleben der Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind unter Strafe zu stellen.

Nun um es nochmals deutlich zu sagen, Freiheit und Demokratie werden am Hindukusch verteidigt, also ist dies kein Angriffskrieg oder doch? Seitdem Deutschland wieder vereinigt ist, spielt Deutschland auch als Militärmacht ganz zuoberst global gesehen mit und das mit Hilfe der grünen Friedenshändchendrücker, aber seien wir mal ehrlich, als die Taliban die Buddhafiguren wegsprengten, war doch dem friedlichsten Buddhist im freien Westen klar, dass jetzt nur noch flächendeckendes Bombardement Abhilfe schaffen kann. Als es dann endlich losging waren alle Buddhisten des "Freien Westen" zufrieden. Dunkel erinnerten sich die Linksgrünen an die Aufkleber konservativer deutscher Wähler ( meist auf Daimler Karossen) Sowjetunion raus aus Afghanistan. oder so ähnlich. Unter Rot - Grün wurde Deutschland wieder zu einer militärischen Grossmacht, die trotz Grundgesetz Angriffskriege führt. Haben Sie sich vor dem Krieg in Afghanistan von einem Afghanen bedroht gefühlt, so dass Sie sich hätten körperlich verteidigen müssen? Vielleicht hat man ihn in einer Pfeife geraucht, aber sonst. Selbst wir in Uribistan haben uns nicht bedroht gefühlt. Anscheinend ist die militärische Missions Deutschlands trotz 2. Weltkrieg no9ch nicht ausgereizt. Deutschland und Krieg hat noch beachtliches Potenzial.
Auf Terra Canaillo gibt es Filmmaterial, das sehr eindrücklich zeigt wie der Krieg, im Irak und auch in Afghanistan funktioniert. Junge Männer bei der Arbeit aus den USA und aus Europa, die man in die Wüste schickt zum Arbeiten um für Freiheit und Demokratie zu kämpfen und um Menschen zu töten. Moderne Arbeitsbeschaffungsmassnahmen, clever dieser "Freie Westen".
Um nicht missverstanden zu werden wir wollen wirklich niemandem das Recht zum Töten absprechen.
Interessant sind auch die neuen Forschungsergebnisse des Sozialwissentschaftlichen Departement des Hamasheyk Instituts, die festgestellt haben und natürlich statitisch belegt haben, dass die sprunghafte Erkrankung Jugendlicher mit einer Bipolaren Störung vor allem auf der Korrumpierung der gesellschaftlichen Begriffe beruht. Zum Beispiel, wenn ein Jugendlicher Politiker mit schönen Krawatten sagen hört: Wir brauchen die heutige junge Generation um friedenssichernde Massnahmen am Hindukusch durchzuführen. Da stellt er sich dann eine vollbusige deutsche blonde Krankenschwester vor , wie sie einem alten Patschunen den Dekubitus ( Anklicken nur mit starken Nerven) mit Eis kühlt und ihn dann trocken föhnt, so in Schwesterntracht. Dafür würde sogar Herr Tchundyk seine Tochter Selimara gerne zur Verfügung stellen, aber die Wirklichkeit sieht so aus, dass man anderen Menschen die Birne wegpusten muss und ständig unter Angstschweiss leidet. Das sieht und hört der Jugendliche ständig, seine idealistischen Ätherkräfte verpuffen zu einem zynischen Astralnebel, wo der Amoklauf die einzige Konsequenz ist.
H:F: