Mai 01, 2007

Eurythmix from Uribistan

Djerman Administrator- Wir sind sehr stolz, dass unsere Eurythmiegruppe und Schauspieler zur Sommertagung eingeladen worden sind. Herr Pfarrer Gneippbach lädt ein zu einer Gesprächsrunde auf der Wiese vor Goys World zwei Stunden vor Beginn der Welturaufführung von Gimmir Aebier um das einzigartige Nationalepos von Uribistan etwas tiefer zu ergründen und spirituell zu durchleuchten. Die Beatagenten werden diese Veranstaltung absichern. Murat wollte vor dem Goetheanum (jetzt Goys World) ein dutzend Ziegen grillen. Onkel Tybal wird seinen selbstgebrannten Mongolischen-Wüsten-Vodka ausschenken. Nicht nur für Ihr spirituelles sondern auch für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt sein. Später wenn es dunkel ist, werden die Egoisten ihre phantastischen Bilder an die Kuppel des Goetheanums beamen, welche durch die architektonische Krümmung weiteren interessanten Verzerrungen ausgesetzt sein dürften. Die Tagung geht mit den Magic Balls von Lampenhausen zu Ende.
Wir freuen uns riesig auf August. Wo können unsere Künstler(ca. 100) übernachten? Bitte melden.
Hier geht`s zur Audiomeditation, als Vorbereitung zur Sommertagung: Time Zeit BBC Raft

Kommentare:

AOEA hat gesagt…

WWWooouuuwwhh!!
Das wird ja ein Superspektakel!!
Schon das Plakat strotzt vor kraft!!
Mannomannomann!!
Ich bin total gespannt und begeistert!
Wieviele TV-Stationen werden zur Direktübertragung eingeladen?

PS/ ich kann ein paar Bügelbretter und Bügeleisen mitbringen, für eure Eurytmix-Schleier!!! Die müssen ja picobello glattgebügelt sein!!!
Alles Gute!!
PS2: Die Meditationsmusik ist auch gut!

Annette hat gesagt…

Es passen immer alle ins Boot, selbst wenn es hunderte sind.

Der August kommt schon.
http://meinearche.blogspot.com/

Annette hat gesagt…

Großer Gott, alles verändert sich ständig.
Annette hat jetzt Kommentarfunktion :-)

Stay tuned!

Annette hat gesagt…

Ich finde übrigens Murat schaut sehr freundlich aus dem Fenster so wie ich ihn kenne ist ihm wirklich jede Form von Triumph fremd.

Eurythmielektion Nr.2: Das Ego überhöht sich nicht über ein anderes sondern wir spielen für Uribistan und die unseren.

Herr Gigili und Mahmoud haben bis jetzt wunderbar zusammengewirkt, ich hoffe auf Fortsetzung des guten Klimas.

Annette hat gesagt…

Noch ein Pluspunkt von Murat: Sein Ansinnen war nie, Probleme schönzureden, sondern Strategien zu entwickeln, sie zu lösen. Das ist die Wahrheit!

Lieber Murat, ich kann dir hier nur nachfolgen! Behandle weiter alle gleich nach deinen Prinzipien und bilde Moral aus! Danke für alles!

Murat Tchundyk hat gesagt…

@ aoea woulda be nica if you could iron all our eurytmix costume. But the elephants costume needs a lota ofa ironing!!!
@ Annette yes we all a worka on our moral cababilities, but sometimes one reaches the boarderline. You also hava accept that line.
Yours frändly Murat