Juni 29, 2007

Kasaki stress test 4


Dearest lovely Antropsfy blogheads and non Antropsfy blogheads,
welcome to the 4rth Kasaki Stress test. This one is for all who are lost in the big SUMMER HOLE or are lost and f...ed in life`s jungle forest . Please look at little Film first, before you read the question to the kasakistresstest.
How many trees did you see? What kind of birds did you hear? What did not belonga to forest? What did you smell, describe it? What does the wood symbolise for you?
Yours frändly Murat
P.S. Where is Mat Gundo? Have you seen him recently?

Kommentare:

Zwischen-den Welten hat gesagt…

sei gegrüsst, grosser geist des waldes, ich sah durch das Pixelgebuesch "wesen" huschen, ich hörte der waldvoegelein gesang, ich ahnte der erdwesen gestalt,
ein wurzelzwergli hupfte weg , vorwitzige Sonnenstrahlen blitzten durch baum-geäst, ein menschenwesen wollte sich unsichtbar machen, dies alles und vieles unbeschreibliche "sah" meine seele, --sommerwaldesweben eben--

nerone hat gesagt…

Wieso Drogen?

Annette hat gesagt…

Ja sowas da schaut es ja genauso aus wie hier daheim. Es gibt hier unzählig viele Bäume an ihren angestammten Plätzen, Amseln und viele Vögel (keine Wellensittiche), mind 1 Kameramann und noch eine Person, diese sind wohl in dem Film weil sie Werbung für die Natur machen wollen und einfach, weil ihnen der Wald gefällt. Es gibt hier einen ganz typischen Duft wenn Luftfeuchtigkeit sich verflüchtigt und nach Moos und Blumen.
P.S. Mat:"dearezt annette,
what's up? some kamal sutrê anda everything is fine!
overstreaming, Mat Gundo" das sagt er in meiner Domain

Annette hat gesagt…

P.S. Murat, hast du ein Fahrrad dabei oder gehst du zu Fuß? Waldwanderung ist eine klasse Idee.
Bis dann

Annette hat gesagt…

P.P.S.: Annette schlägt einen Biergarten als Ziel vor bei mir daheim gibt es einen. Vergiß nicht die Sonnenbrille für unterwegs bitte!

Mat Gundo hat gesagt…

Dear Readerz! I writa now only in commentary formz, becausa I make meditation-retreaty in higher mountainz! After, you will hear new thingies about Uribistan, The World, Me anda Women, anda lot of otha thingz! Brotha Murat, don't be worried, I'm very fine! Anda I wil also giva answerz to WOOD-Test:
1) There are 672 trees;
2) I hear very fine birdz in your filmy, yes, there is the very particular scream of the Boura Thí-Bird, very rare in Uribi High- anda Downlandz. If you catch this bird you can do wish. Then, the bird can do two thingies: If you are honezt man he gives you all the stuff you hava asked for, if you ara bloody bastard he drops lots of shit on your head, 3 months long!
3) the wood hera smells lika teen spirit.
4) the wood hera with Boura-Thi Bird anda lots of nature spirits (I saw blogspirit of mista Goy playing here with young wood spiritgirly!) isa lika paradise anda firzt higher world.
5) to your last question: I am here!
PS: Annetty Girl wrota about what Higher Worldz ara all about. Now she will writa to every point she collected there, an article for the Sommertime in Blogheadzworldz! The firzt article will be about Higher Worldz anda Hüttenzauber, also the effect of Kamal Sutrê experience -I'm curiouz yellow!
Overstreaming lots anda lots, Mat Gundo

Murat Tchundyk hat gesagt…

Dearest lovely Antropsfy and non Antropsfy blogheads,
@ between the worlds: Wow!!!!
@ Nerone: Did you see anywhere drugs?
You are very stressed geta your kids together and hava bicycle tour at the Rhine.
@ Annette you observe verry sharply "NO WELLENSITTICHE" that shows that you are in balance.
@ Mat,my heart goes up in heaven llika an eagle to hava you around again,
you counted also bushes i aska for trees, Boura Thi bird yes, buta you know you are nota allowed to catch him, because of %zxytsp 1 virus.
Yes and blogbeing of Goy hid behind the 89th tree from the left.
Say hello to all the shamans up in Uribi-high-lands.
Yours frändly Murat

Annette hat gesagt…

Huch da ist er ja schon wieder. Hicklussar hat seine Runde also beendet, gut es frei zu sehen, genauso diesen magischen Vogel von Mat. Man sollte ihn ohnehin freiwillig antworten lassen auch wenn man dazu natürlich mehr Geduld braucht. Den Wellensittich mußte ich verschenken, damit sie (es ist ein Mädchen) beim Übertritt über die Landesgrenze nicht in Qarantäne muß. Kann man niemand zumuten dafür gibt es hier viele Vogelarten, JA, sogar Adler. Annettes Kinder nehmen keine Drogen sondern radeln tatsächlich lieber oder wandern. Die verschenke ich auch nicht, die gehören zum Haus.

Corni hat gesagt…

Betrüblich, dass der Baum so betrüblich schaut.

Gruss vom Revisor

Anonym hat gesagt…

nEIN DER IST NATURTTRUEB.