April 09, 2010

The eighth man on the moon - a true hero

Kommentare:

Maurulam hat gesagt…

Hier in den Kommentaren müsste man mal wie im Facebook einfach "gefällt mir" anklicken können, den erhobenen Daumen. Einfach, ohne Worte bestätigen, gell.

Conny hat gesagt…

Das Merkwürdige ist dabei, dass Amerika nach 40 Jahren angeblicher "Mondlandung" immer noch mit den alten Propagandafilmen durchkommt.

Mondlandung? Nein Danke

Anonym hat gesagt…

Lieber Conny!
Sag mal warst Du der Neunte auf dem Mond. Irgendwie hast Du auch etwas von Byng Gordon. Und Du tust jetzt einfach nur so als hättest Du für die Stasi gearbeitet. Ich hab die Steine vom Mond mit eigenen Augen gesehen.
Servus Frans