Oktober 05, 2008

Warum sind wir hier?


Die Frage woher wir kommen und wohin wir gehen beschäftigt uns alle. Die Idee der Reincarnation macht diesen Fragenkomplex noch etwas komplizierter. Wir werden am Ende unseres Lebens zwischen Tod und Geburt einfach umformatiert. Die Erleuchtung ereilt uns wenn wir als neues Format auf einer CD-ROM erscheinen. OMMMMMMMMMM!
Zwei Engländer machen sich Gedanken über Reincarnation. Schauen Sie selbst!
H:F:
Praktische Reinkarnationslehre gibt es bei den Egoisten. Der Graf von St.Germain muss als Fallbeispiel herhalten um den komplexen Fragenkatalog der Reinkarnation zu erklären und zu durchleuchten. ( In meiner Jugend bin ich einer Inkarnation des Grafen in Form eines jähzornigen Eurythmisten begegnet, seitdem habe ich sehr lange Ohren, seitdem weigere ich meinen Namen zu tanzen)

Kommentare:

Annette hat gesagt…

Ja hallo, meine lieben und werten Uribier. Ich dachte ich komm mal auf Besuch um zu sehen, ob hier alles in Ordnung ist.

Foersterliesel hat gesagt…

hallo Uribien,
grade hab ich H.F.bei dr. sumbolle gelesen, ja in ein paar Monaten werden wir mit den Konsequenzen des crash zu tun haben, Arbeitslosigkeit und Inflation.
Was ist mit dem Gurufight und Seiner Heiligkeit ?
lieben Gruß!

Annette hat gesagt…

Ja eben. Man sollte durch Stabilität und harte Arbeit entgegenwirken, wo man noch kann.