Februar 21, 2011

Ehrendoktor wird zu Guttenberg überreicht

Was dem Horst ( Seehofer) in Siebenbürgen, Sibiu ( Transylvanien) zuteil wurde, soll auch Herrn Dr. zu Guttenberg in Uribistan zuteil werden, jedoch wird die Verleihung nach neuesten Angaben in der Hauptstadt der neuen Teilrepublik Djermanistans in Kunduz stattfinden.



Herr Prof. Dr. Asheyengev Dekan der Freien Universität Hamasheyk sowie Projektleiter am Biologischen Institut für Kybernetik möchte Herrn zu Guttenberg die Ehrendoktorwürde bei einem seiner nächsten Besuche in Afghanistan überreichen. Symbolisch soll damit dem deutschen Minister Dank im Namen des uribischen Volkes ausgesprochen werden, weil die deutsche Armee die Transportwege des Grünen Goldes durch heldenhafte Arbeit weiterhin sichert. Bei der Verleihung des Ehrendoktors wird das Uribische Harmony Urkestra spielen. Die Festrede wird Murat Joy Tchundyk halten, der mehrmals Baron von Doktor zu Guttenberg in Afghanistan besucht hat, um ihm die Unterschiede zwischen Ätherleib un d Brotlaib in meditativen Unterweisungen zu erläutern. Doch gut unterrichtete Kreise halten Treffen zwischen Herrn Doktor zu Guttenberg und Herrn Tchundyk wegen der prekären Versorgungslage von Grünem Gold in den Uribi Lowlands für den eigentlichen Grund der Treffen.
Mit " Summa Cum Laude" wird die Free University of Hamsheyk dem deutschen Kriegsminister den Ehrendoktortitel überreichen. Der akademische Standort Deutschland hat grossen Schaden daran genommen, dass Herr zu Guttenberg den Doktortitel einfach so zurück geben darf. Djermansitans Intelligentia schneidet sich damit ins eigene Fleisch wir übernehmen dieses deutsche intelligente Akademiker Wesen gerne. Herr Dr. zu Guttenberg seien Sie herzlich willkommmen in Uribistan. MAGASH! ( Wie es bei den Eingeborenen in Uribistan heisst)
H:F:
P.S. Die Leitung der Freien Universität Hamasheyk, Uribistan , Freedom Rd 14, 8900Uribi Midlands bestätigt, dass der Doktortitel ab sofort vom deutschen Kriegsminister geführt werden darf. Wahre Soldaten rauchen "Grünes Gold"

Kommentare:

Frans Neugebauer hat gesagt…

Ja unglaublich. Eigentlich sollten sich die Verantwortlichen der Freien Universität Bayreuth in Grund und Boden schämen, dass sie das nicht bemerkt haben. Inzwischen haben wir in Deutschland Südamerikanische Verhältnisse.
Wann hat der Kriegsminister den Mut die Truppen zu verlagern vom Hindukusch nach Lybien um Tripolis von einem Psychopathen zu befreien. Das wäre wirklich heldenhaft.
Servus aus München
Frans Neugebauer

Schweinshaxe Florida hat gesagt…

Seinen Soldaten wird er immer "der Dokter" sein.