August 02, 2008

Sonnenfinsternis auf der uribischen Seidenstrasse

Uribistan Daily- Gestern Nacht war in den Uribi Highlandz eine Sonnenfinsternis zu sehen. Das Bild ist auf dem Kurmapass aufgenommen worden, über den viele Jahrhunderte die Seidenstrasse verlief( Silk Road Ensemble Music) bevor die Uribi Highland Schamans den Verkehr umlenkten. Das Uribische Tourismus Ministerium hat die Renovation des Guesthouses auf dem Kurmapass, was hier nur sehr verschwommen zu sehen ist, angeordnet. Marco Polo soll hier in dieser Hütte eienr Legende zufolge zusammen mit einer Uribischen Schamanenfrau eine Tochter gezeugt haben
Gestern leitete Mat Gundo eine Gruppenmeditation der 7 Dutzend Weisen, diese Weisen sind auch in der feinstofflichen Ebene in der Wüste Gobi anzutreffen. Alle konzentrierten sich auf His Holiness Murat Joy Tchundyk, um ihm auf der Meta Ebene der Türkisenen Bewusstseinsbruderschaft unenedliche Li- Li- Kraft zu übertragen, um im Grossstadtdschungel von NYC nicht vom wahren uribischen Weg der Tugend abzukommen. Dadurch , dass die Sonnenstrahlen die Energietransaktion nicht störten, sind alle Energiepäckchen gut in NYC angekommen. Einige Schamanen wiesen darauf hin , dass sich durch die Sonnenfinsternis, die durch den Mond verursacht wurde, negative Mondgeister wie z.B. der Mann im Mond(siehe Dave the Moon Man mit Stuhlbau für Andrew Lightie) in die Guru Battle einschleichen könnten. Jedoch ist dies von dem Biologischen Institut für biologische Kybernetik in Hamasheyk nicht bestätigt worden.
H:F:

Kommentare:

Michel Gastkemper hat gesagt…

Lieber Herr Finkelsteen,
Sie sind wieder zurück aus den Ferien? Wenn Sie noch einen Mann im Mond suchen, kann ich Ihnen Andy Kaufman empfehlen. Sie kennen ihm, nehme ich an? Eine ganze Film ist an ihm geweiht worden (mit guter Musik übrigens).
Herzliche Grüsse,
Michel Gastkemper

annette hat gesagt…

Ja hallo lieber Herrmann.
Sei getrost, morgen geht die Sonne wieder auf.

Anonym hat gesagt…

bitte mehr über diese Li-Li-Kraft!
(oder isses eh Licht-Liebe?)
Liesel

Annette hat gesagt…

Hallo Li-Li-Liesel!
einfach immer lesen und schreiben ;-)

erhebend

Simsa LaBim hat gesagt…

Dear Murat,

demnächst bieten wir,die SevenBridges Inc., auch Massenmeditationen auf der feintsofflichen LiLi-Basis an. Das lebensführende Motto lautet:
FÜHR DIE JUGEND MEDITIEREND AUF DEN PFAD DER TUGEND!

Herzlichst ihre

Simsa LaBim
Dept. Light and Energy

SevenBridges Inc.

Hermann Finkelsteen hat gesagt…

... und lasse sie zu Lichtkrieger werden, welche die Freiheit des Menschen und die Menschenrechte blblblabla...
Und auf sieben Krücken werden die Kriegsversehrten nach Hause humpeln und wer wird sie in die Arme nehmen?
Die Seven Bridges?
H:F: