Oktober 23, 2013

Tchundyk oder manchmal ist die Geschichte besser als das Ding

Liebe Freunde!
Nach langer Zeit kehren wir wieder zurück, um eines klar zu stellen. Mista Tchundyk ist der richtige Herr Tchundyk und er wird auch nicht Jandek genannt. Parallel zum Verschwinden von His Holine$$ versucht eine kleine Sekte in Texas den Namen unseres Meisters zu missbrauchen. Wir vermuten, dass Mista Tchundyk aus Hamasheyk Uribistan und Jandek aus Houston Texas, entweder genetisch die selben Wurzeln haben oder karmisch irgendwie verbandelt sind.
Ich hoffe Sie haben alle Ihr Gold verkauft!
Mit freundlichen Grüssen
Herrmann Finkelsteen

Kommentare:

Michel Gastkemper hat gesagt…

Sehr geehrter Herr Finkelsteen,
Ich bin froh Sie hier wiedersehen zu können!
Ich hoffe dass Sie bleiben und nicht wieder fliehen, mit oder ohne Gold.
Herzlich,
Michel Gastkemper
Rotterdam

Kerstin S. hat gesagt…

Huhu!
Wieso habt ihr eigentlich Pause gemacht?

Anonym hat gesagt…

Wegen Dir Du hast sie alle geschafft.

Kerstin S. hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Kerstin S. hat gesagt…

Du, ich verstehe dich nicht. Du darfst nicht in Hieroglyphen mit mir reden.

Anonym hat gesagt…

hklmpfh!!!!

Kerstin S. hat gesagt…

Aber Herrmann

Kerstin S. hat gesagt…

Ich finde jedenfalls schön, dass ihr wieder da seid. Ich möchte nicht sagen es war so intellektuell-bierernst ohne euch, aber für Lockerheit ist jedenfalls gesorgt.

Nun, ein Papst ist inzwischen vergangen, was werdet ihr schaffen, den Neuen auf die Schippe zu nehmen? Der gefällt mir recht gut, kann halt auch nichts dafür, dass sein Laden schon so alt und verfilzt ist.

Kerstin S. hat gesagt…

Schade dass man euch nicht anstupsen kann. Warum habt ihr denn nun die neuen Posts gemacht?